12 kleine Tramps…

Guckuck, ich bin’s mal wieder, Eure Duki-Maus,

Nachdem Indra vor ein paar Tagen ausführlich ihre vierbeinige Familie vorgestellt hat, will ich Euch heute über die kleinen Tramps, meine Familie, berichten  – und da gibt es viiiiiiel zu erzählen…

Liebe auf den 1. Blick


Es ist nämlich so, ich habe sage und schreibe 11 Wurfgeschwister! Das war damals schon eine kleine Sensation und ein bisschen berühmt bin ich deswegen auch, sagt Mama immer. Ich habe mir etwas mehr Zeit gelassen damals, denn ich war schon immer ein gemütlicher Geselle und kam als Zehnter auf die Welt. Mit mir hatte schon niemand mehr gerechnet und dass danach noch 2 Welpen folgen, hat auch keiner geahnt. Die Freude war natürlich riesengross bei allen Zweibeinern, die gebannt darauf gehofft haben, dass ein Welpe für sie dabei ist. Meine Mama hat sich wohl auch sehr gefreut, denn sie stand als Nummer 3 auf der Warteliste für einen Rüden. Na und dann waren’s auf einmal 7 und Mama hatte die Quahl der Wahl, denn wir waren alle toll! Weiterlesen